Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Händler sagen Ein- und Zwei-Cent-Münzen den Kampf an
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Händler sagen Ein- und Zwei-Cent-Münzen den Kampf an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:34 30.01.2016
Anzeige
Kleve

Kampf dem Kleinstgeld: Einzelhändler in der niederrheinischen Stadt Kleve wollen ab Montag Ein- und Zwei-Cent-Münzen aus ihren Kassen verbannen. Stattdessen soll die Endsumme auf dem Kassenbon auf Fünf-Cent-Beträge auf- oder abgerundet werden. Die Abwicklung der Zahlvorgänge mit Kleingeld sei einfach zu teuer geworden, sagte die Vorsitzende des Händlerzusammenschlusses Klever City Netzwerk, Ute Marks. Vorbild sind die benachbarten Niederlande, wo das Auf- und Abrunden schon seit Jahren üblich ist.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Einen Tag vor dem Finale ist TV-Anwältin Helena Fürst aus dem Dschungelcamp geflogen. Die 41-Jährige erhielt am Abend die geringste Unterstützung der RTL-Zuschauer bei der Telefonabstimmung.

30.01.2016

Die 30 Aktien des Dow Jones Industrial Index wiesen am 29.01.2016 um 22:25 Uhr MEZ folgende Schlusskurse auf.

29.01.2016

Überraschende Wende: Erst wollten Ministerpräsident Kretschmann und SPD-Spitzenkandidat Schmid bei der SWR-„Elefantenrunde“ nicht mit der AfD an einem Tisch sitzen. Doch nun ändern sie ihre Haltung.

30.01.2016
Anzeige