Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -1 ° wolkig

Navigation:
Hasbro will laut Bericht Rivalen Mattel schlucken

New York Hasbro will laut Bericht Rivalen Mattel schlucken

Der US-Spielzeughersteller Hasbro hat einem Zeitungsbericht nach ein Übernahmeangebot für den großen Konkurrenten Mattel abgegeben.

New York. Der US-Spielzeughersteller Hasbro hat einem Zeitungsbericht nach ein Übernahmeangebot für den großen Konkurrenten Mattel abgegeben. Die Offerte sei kürzlich unterbreitet worden, schrieb das „Wall Street Journal“. Ob die Avancen Chancen auf Erfolg haben, ist unklar. Ein Zusammenschluss würde Mattels Traditionsmarken von Barbie über Hot Wheels bis hin zu Fisher Price und Matchbox mit Hasbros Klassikern wie Transformers oder Monopoly und darüber hinaus die Actionfiguren von Marvel und „Star Wars“ unter ein Dach bringen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 12.426,50 -0,20%
TecDAX 2.570,50 -0,29%
EUR/USD 1,2378 -0,30%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

DT. BANK 13,23 +2,34%
LUFTHANSA 27,08 +1,54%
RWE ST 16,21 +1,38%
DAIMLER 71,06 -1,85%
THYSSENKRUPP 22,80 -1,04%
BMW ST 87,46 -0,83%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 241,27%
Commodity Capital AF 208,08%
Polar Capital Fund AF 93,12%
UBS (Lux) Equity F AF 91,29%
SQUAD CAPITAL SQUA AF 86,29%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.