Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Helikopter in Norwegen abgestürzt - Medien: Mehr als 12 Menschen an Bord
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Helikopter in Norwegen abgestürzt - Medien: Mehr als 12 Menschen an Bord
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:23 29.04.2016
Anzeige
Oslo

Ein Hubschrauber ist an der Küste Norwegens abgestürzt. Laut norwegischen Medien sollen mehr als ein Dutzend Menschen an Bord der Maschine gewesen sein. „Rettungskräfte nach der Meldung eines Helikopter-Absturzes auf dem Weg in die Gegend um Turøy“, teilte die Polizei in Hordaland mit. Details sind noch nicht bekannt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Angesichts der Dauerkritik am Zinstief gerade aus Deutschland hat Bundesbank-Präsident Jens Weidmann die Geldpolitik der Europäischen Zentralbank (EZB) verteidigt.

30.04.2016

Der Goldpreis hat am Freitag den höchsten Stand seit Mitte März erreicht. Am Morgen stieg der Preis für eine Feinunze (31,1 Gramm) in der Spitze um etwas mehr als ein Prozent auf 1280,98 US-Dollar.

30.04.2016

Er sollte die Skandale der Deutsche Bank aufklären. Doch Aufsichtsrat Thoma machte sich mit seinem Vorgehen nicht nur Freunde. Nun wirft der Jurist hin. Kommt die Aufarbeitung der Altlasten ins Stocken?

30.04.2016
Anzeige