Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Hersteller wollten Warentests manipulieren

Verbraucher Hersteller wollten Warentests manipulieren

Hersteller von Reinigungs- und Lebensmitteln haben mehrmals versucht, die Bewertungen der Stiftung Warentest zu manipulieren, in dem sie ihre Produkte zwischenzeitlich änderten.

Berlin. Hersteller von Reinigungs- und Lebensmitteln haben mehrmals versucht, die Bewertungen der Stiftung Warentest zu manipulieren, in dem sie ihre Produkte zwischenzeitlich änderten. Das bestätigte der Leiter der Untersuchungsabteilung. Die Fälle lägen allerdings mehr als vier Jahre zurück und seien wohl durch undichte Stellen im Kuratorium möglich geworden. Hersteller hätten von bevorstehenden Tests erfahren. Das sei heute nicht mehr möglich. Die Internetplattform „populeaks.org“ hatte über das Thema berichtet.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 12.499,00 -0,33%
TecDAX 2.635,00 +0,42%
EUR/USD 1,2253 -0,26%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

FRESENIUS... 67,66 +3,33%
CONTINENTAL 220,00 +0,32%
HEID. CEMENT 81,36 +0,30%
FMC 82,16 -2,82%
Henkel VZ 102,50 -1,01%
VOLKSWAGEN VZ 169,88 -0,86%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Commodity Capital AF 199,54%
Structured Solutio AF 170,65%
Polar Capital Fund AF 92,26%
H2O Allegro I SF 76,65%
Belfius Equities B AF 76,37%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.