Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Hoffnung auf leichteren Brexit-Deal treibt Dax

Frankfurt/Main Hoffnung auf leichteren Brexit-Deal treibt Dax

Die Anleger am deutschen Aktienmarkt haben mit Zuversicht auf den Wahlausgang in Großbritannien reagiert. Zudem sorgte der weiterhin sehr starke deutsche Außenhandel für gute Laune.

Frankfurt/Main. Die Anleger am deutschen Aktienmarkt haben mit Zuversicht auf den Wahlausgang in Großbritannien reagiert. Zudem sorgte der weiterhin sehr starke deutsche Außenhandel für gute Laune. Der Dax ging mit einem Plus von 0,80 Prozent auf 12 815 Punkte aus dem Handel, womit dem Leitindex nur knapp 63 Punkte bis zu seinem Rekordhoch vor einer Woche fehlen. Im Wochenverlauf schloss er fast unverändert mit minus 0,05 Prozent. Dass es Theresa May misslang, durch Neuwahlen ein starkes Mandat für die Brexit-Verhandlungen mit der EU zu bekommen, wurde am Markt positiv gesehen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 13.008,00 -0,27%
TecDAX 2.497,75 -0,86%
EUR/USD 1,1849 +0,02%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

SAP 95,67 +0,74%
FMC 82,52 +0,63%
FRESENIUS... 70,75 +0,39%
DT. BÖRSE 91,10 -2,04%
BEIERSDORF 92,55 -1,68%
CONTINENTAL 213,14 -1,32%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 214,55%
Commodity Capital AF 153,66%
Apus Capital Reval AF 120,25%
Allianz Global Inv AF 116,43%
WSS-Europa AF 113,87%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.