Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Hoffnung und Risiken: IWF stellt Weltwirtschaftsbericht vor

Washington Hoffnung und Risiken: IWF stellt Weltwirtschaftsbericht vor

Erstmals nach Amtsantritt von US-Präsident Donald Trump stellt der Internationale Währungsfonds heute seinen Bericht zur Lage der Weltwirtschaft vor.

Washington. Erstmals nach Amtsantritt von US-Präsident Donald Trump stellt der Internationale Währungsfonds heute seinen Bericht zur Lage der Weltwirtschaft vor. Der IWF hatte immer wieder darauf hingewiesen, dass die protektionistischen Tendenzen der Trump-Regierung mittelfristig zum Hemmnis für die Konjunktur werden könnten. Zumindest kurzfristig wird jedoch mit einer leichten Erholung der Weltwirtschaft gerechnet. Nach der Vorlage des Weltwirtschaftsberichtes und seines Berichtes zur Finanzstabilität startet der Währungsfonds mit der Weltbank in seine Frühjahrstagung.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 13.059,00 +0,49%
TecDAX 2.522,25 +0,33%
EUR/USD 1,1794 +0,23%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

VOLKSWAGEN VZ 144,66 +1,22%
DT. BANK 14,35 +1,06%
MÜNCH. RÜCK 185,93 +0,92%
DT. BÖRSE 92,99 -1,58%
LINDE 174,17 -0,59%
INFINEON 22,38 -0,50%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 214,23%
AXA World Funds Gl RF 161,87%
Commodity Capital AF 148,44%
Apus Capital Reval AF 120,91%
FPM Funds Stockpic AF 118,86%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.