Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Huber schlägt Wetzel als neuen IG-Metall-Chef vor
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Huber schlägt Wetzel als neuen IG-Metall-Chef vor
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:31 03.07.2013
Detlef Wetzel in Berlin. IG-Metall-Chef Huber hat nun auch offiziell seinen Vize Wetzel (60) als seinen Nachfolger vorgeschlagen. Foto: Klaus-Dietmar Gabbert/Archiv
Frankfurt

.

Nach seinem am Dienstag in Frankfurt vorgestellten Personaltableau sollen auch Hauptkassierer Bertin Eichler (60) und die Tarifexpertin Helga Schwitzer (62) ihre Vorstandsämter verlieren.

An Wetzels Stelle soll der bisherige Stuttgarter Bezirkschef Jörg Hofmann (57) dessen Posten als Zweiter Vorsitzender einnehmen. Er wäre damit der nächste designierte IG-Metall-Chef. Als neuer Hauptkassierer ist Jürgen Kerner (44) vorgesehen, der bereits dem siebenköpfigen Kernvorstand angehört.

Neue geschäftsführende Vorstände sollen dem Huber-Vorschlag zufolge die Bezirkssekretärin aus Berlin-Brandenburg-Sachsen, Irene Schulz (49), sowie der Erfurter Bevollmächtigte Wolfgang Lemb (51) werden.

Die geschäftsführenden Vorstandsmitglieder Christiane Benner (45) und Hans-Jürgen Urban (51) bleiben im Amt. Damit wäre weiterhin kein CDU-naher Vertreter in der Gewerkschaftsspitze vertreten.

Die neue Führungsmannschaft wird am 24./25. November bei einem außerordentlichen Gewerkschaftstag in Frankfurt von rund 500 Delegierten bestimmt.

Der Vorstand ist dann nur noch knapp zwei Jahre bis zum Ablauf der regulären Wahlperiode im Herbst 2015 im Amt, wie eine Gewerkschaftssprecherin erläuterte.

Mitteilung

Lebensläufe IGM-Vorstand

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Unmittelbar nach ihrem Neustart droht der Lufthansa-Tochter Germanwings ein Streik des Kabinenpersonals.Bei der bis zum Freitag laufenden Urabstimmung sei bereits die erforderliche Zustimmung für einen Arbeitskampf erreicht, sagte der Chef der Kabinengewerkschaft UFO, Nicoley Baublies, der „Bild-Zeitung“ (Mittwoch).

03.07.2013

Die Topmanager der Dax-Konzerne haben nach einer Auswertung der Vergütungsberichte durch den „Bundesanzeiger Verlag“ 2012 millionenschwere Gehälter kassiert.

03.07.2013

Die Lage an den Internationalen

Wertpapierbörsen am 2.07.2013 um 15:15 Uhr (New York Vortagsschluss):

03.07.2013