Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 1 ° Gewitter

Navigation:
Hundt-Nachfolge: Ingo Kramer soll Arbeitgeberchef werden

Berlin Hundt-Nachfolge: Ingo Kramer soll Arbeitgeberchef werden

Nun ist es offiziell: Arbeitgeberpräsident Dieter Hundt tritt nach 17 Jahren nicht mehr an - und schlägt Ingo Kramer als seinen Nachfolger vor.Das teilte die Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA) nach einer gemeinsamen Sitzung von Präsidium und Vorstand in Berlin mit.

Voriger Artikel
Weltbörsen und Finanzmärkte auf einen Blick
Nächster Artikel
Bremsprobleme: „Dreamliner“ muss notlanden

Ingo Kramer soll neuer Arbeitgeberpräsident werden. Foto: Maurizio Gambarini/Archiv

Berlin. . Hundt (74) ist seit 1996 Präsident der BDA.

Kramer (60) ist bislang BDA-Vizepräsident und Chef des Arbeitgeberverbandes Nordmetall, Präsident der Landesvereinigung der Arbeitgeber- und Unternehmensverbände in Bremen sowie Präsident der IHK Bremerhaven. Der Wechsel an der BDA-Spitze war in der vergangenen Woche bekannt geworden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 12.539,00 -0,01%
TecDAX 2.620,75 -0,12%
EUR/USD 1,2282 -0,01%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

BASF 86,49 +0,65%
MÜNCH. RÜCK 195,90 +0,54%
ALLIANZ 193,12 +0,52%
RWE ST 21,41 -1,70%
LUFTHANSA 26,09 -1,66%
INFINEON 21,05 -1,27%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Commodity Capital AF 199,54%
Structured Solutio AF 170,65%
Polar Capital Fund AF 92,26%
H2O Allegro I SF 76,65%
Belfius Equities B AF 76,37%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.