Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Ifo-Studie: Osten bleibt bei Wirtschaftswachstum bis 2030 zurück
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Ifo-Studie: Osten bleibt bei Wirtschaftswachstum bis 2030 zurück
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:23 24.08.2016
Anzeige
Dresden

Das Wirtschaftswachstum in Ostdeutschland wird nach Prognosen des Dresdner Ifo-Instituts auch in den kommenden Jahren nicht an die gesamtdeutsche Entwicklung herankommen. Nur Sachsen und Brandenburg könnten bis 2030 beim durchschnittlichen Wachstum in etwa mithalten, heißt es in einer jetzt veröffentlichten Studie. Sachsen-Anhalt, Thüringen und Mecklenburg-Vorpommern müssten hingegen mit äußerst niedrigen Wachstumsraten rechnen. Zuletzt lag die Wirtschaftskraft im Osten nur bei knapp 77 Prozent des Westniveaus.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Arbeitsmarkt brummt. Steuern und Sozialabgaben füllen die öffentlichen Kassen in Deutschland - der deutsche Staat hat im ersten Halbjahr mit einem Milliardenüberschuss ...

24.08.2016

Der deutsche Staat hat im ersten Halbjahr 2016 einen Überschuss von 18,5 Milliarden Euro erzielt.

24.08.2016

Der Elektroauto-Hersteller Tesla will die Vorzüge strombetriebener Fahrzeuge mit Sportwagen-Qualitäten demonstrieren. Die rasantere Beschleunigung wird allein durch eine größere Batterie erreicht.

24.08.2016
Anzeige