Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 3 ° wolkig

Navigation:
Irischer Regierungschef ermahnt Ryanair

Kundenrechte Irischer Regierungschef ermahnt Ryanair

Nach der Streichung tausender Flüge durch Ryanair hat der irische Regierungschef Leo Varadkar das Unternehmen dringend ermahnt, die Rechte der Kunden zu achten.

Ein Flugzeug von Ryanair auf dem Flughafen von Dublin. Ryanair kämpft derzeit mit Planungsschwierigkeiten und einem Mangel an Reservepiloten.

Quelle: Niall Carson

Tallinn. Nach der Streichung tausender Flüge durch Ryanair hat der irische Regierungschef Leo Varadkar das Unternehmen dringend ermahnt, die Rechte der Kunden zu achten. Andernfalls müssten die Aufsichtsbehörden einschreiten, sagte Varadkar in Tallinn.

„Wenn jemandem der Flug gestrichen wird, dann muss die Airline, in diesem Fall Ryanair, ihm eine Alternative bieten, damit er an sein Ziel gelangt, oder sie muss den Preis vollständig zurückzahlen“, sagte er. „Ich erwarte, dass die Fluggesellschaft das tut. Wenn sie es nicht tun, erwarte ich, dass die (irische) Flugaufsichtskommission sicherstellt, dass sie es tun.“

Ryanair hatte am Mittwoch angekündigt, erneut Tausende von Flügen bis ins Frühjahr hinein zu streichen. Damit will das Unternehmen nach eigenen Angaben Personalprobleme in den Griff bekommen. Im Winterflugplan von November bis März werden daher etwa 18 000 Flüge ausfallen, auch in Deutschland. Betroffen sind rund 400 000 Passagiere.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 13.158,50 +0,69%
TecDAX 2.544,00 +0,32%
EUR/USD 1,1754 -0,10%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

E.ON 9,38 +1,95%
BAYER 106,50 +1,45%
DT. BANK 16,52 +1,34%
RWE ST 16,92 -1,95%
Henkel VZ 111,67 -0,50%
DT. TELEKOM 15,09 -0,44%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 283,34%
Commodity Capital AF 228,66%
AXA World Funds Gl RF 163,13%
SEB Fund 2 SEB Rus AF 103,43%
FPM Funds Stockpic AF 102,55%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.