Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Japan fährt erstmals nach Fukushima wieder Atomreaktor hoch
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Japan fährt erstmals nach Fukushima wieder Atomreaktor hoch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:36 11.08.2015
Der Betreiberkonzern Kyushu Electric Power will den ersten Block des Atomkraftwerks Sendai im Südwesten Japans wieder anschalten. Quelle: Kyushu Electric Power Company/ha
Sendai

Gut vier Jahre nach der Atomkatastrophe von Fukushima fährt Japan trotz großen Widerstands in der Bevölkerung erstmals wieder einen Reaktor hoch.

Der Betreiberkonzern Kyushu Electric Power kündigte an, den ersten Block des Atomkraftwerks Sendai im Südwesten des Inselreiches an diesem Dienstag wieder anzuschalten. Bis zuletzt hatten Bürger vor Gericht versucht, das Wiederanfahren zu stoppen.

Als Konsequenz der Atomkatastrophe in Fukushima vom 11. März 2011 stehen seit rund zwei Jahren alle 48 kommerziellen Reaktoren in Japan still.

Die rechtskonservative Regierung will aber zur Atomkraft zurückkehren. Sie setzt sich damit über den Widerstand in der eigenen Bevölkerung hinweg. In Umfragen spricht sich eine Mehrheit der Bürger Japans immer wieder gegen eine Rückkehr zur Atomkraft aus.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Warren Buffett hat seine bislang größte Übernahme eingefädelt.

Berkshire Hathaway, die Beteiligungsfirma des Starinvestors, schluckt für etwa 37,2 Milliarden ...

11.08.2015

Jeder Fünfte in Deutschland ist einer Umfrage zufolge besorgt, dass er seinen Job durch Maschinen und Computer verlieren wird.

24.09.2015

Die Bundesanwaltschaft hat die Ermittlungen wegen des Verdachts des Landesverrats gegen die Blogger von Netzpolitik.org eingestellt.

10.08.2015