Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Japaner übernehmen Badarmaturen-Hersteller Grohe
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Japaner übernehmen Badarmaturen-Hersteller Grohe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:04 26.09.2013
Anzeige
Düsseldorf

Der Badarmaturen-Hersteller Grohe wird vom japanischen Lixil-Konzern übernommen. Lixil erwerbe gemeinsam mit der Development Bank of Japan 87,5 Prozent der Anteile, teilte Grohe in Düsseldorf mit. Der Wert der Beteiligung liegt hochgerechnet bei 2,68 Milliarden Euro. Dies sei die größte jemals getätigte Investition eines japanischen Unternehmens in Deutschland, berichtete Grohe.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Börse in Tokio hat zugelegt. Der Nikkei-Index für 225 führende Werte notierte zum Handelsschluss einen Gewinn von 178,59 Punkten oder 1,22 Prozent beim Stand von 14 799,12 Punkten.

26.09.2013

Die Ölpreise sind weiter leicht gesunken. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im November kostete am Morgen 108,21 US-Dollar. Das waren elf Cent weniger als am Mittwoch.

26.09.2013

Schauspieler Jan Josef Liefers, die Band Silly und Brandenburgs langjähriger Ministerpräsident Matthias Platzeck sind mit einer Goldenen Henne geehrt worden.

27.09.2013
Anzeige