Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Japans Notenbank beruhigt Dax-Anleger

Frankfurt/Main Japans Notenbank beruhigt Dax-Anleger

Die Hoffnung auf eine andauernd lockere Geldpolitik rund um den Globus hat auch dem deutschen Aktienmarkt geholfen. Der Leitindex Dax gewann bis zum Handelsschluss 0,41 Prozent auf 10 436 Punkte.

Frankfurt/Main. Die Hoffnung auf eine andauernd lockere Geldpolitik rund um den Globus hat auch dem deutschen Aktienmarkt geholfen. Der Leitindex Dax gewann bis zum Handelsschluss 0,41 Prozent auf 10 436 Punkte. Am Morgen hatte die japanische Notenbank ihren geldpolitischen Spielraum erweitert, um das maue Wirtschaftswachstum im Land anzukurbeln. Der Kurs des Euro fiel: Die Europäische Zentralbank setzte den Referenzkurs auf 1,1150 US-Dollar fest.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 13.170,50 -0,10%
TecDAX 2.524,25 +0,28%
EUR/USD 1,1732 -0,05%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

THYSSENKRUPP 23,73 +1,96%
LUFTHANSA 29,86 +0,95%
CONTINENTAL 225,70 +0,87%
RWE ST 20,47 -1,64%
E.ON 9,61 -1,02%
FRESENIUS... 66,49 -0,58%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 279,58%
Commodity Capital AF 220,68%
Stabilitas PACIFIC AF 120,02%
FPM Funds Stockpic AF 100,40%
BlackRock Global F AF 98,18%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.