Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 3 ° wolkig

Navigation:
John Morris ist tot - Fotos, die Geschichte machten

Paris/New York John Morris ist tot - Fotos, die Geschichte machten

Der legendäre US-Bildredakteur John G. Morris, der sich mit der Publikation von Bildern aus dem Zweiten Weltkrieg und dem Vietnamkrieg einen Namen gemacht hatte, ist tot.

Paris/New York. Der legendäre US-Bildredakteur John G. Morris, der sich mit der Publikation von Bildern aus dem Zweiten Weltkrieg und dem Vietnamkrieg einen Namen gemacht hatte, ist tot. Nach Angaben der Fotoagentur Magnum Photos in Paris starb er gestern in Frankreich. Er wurde 100 Jahre alt. Morris hatte unter anderen für das Fotomagazin „Life“ und die „New York Times“ gearbeitet. Er setzte etwa das erschütternde Bild von einem nackten vietnamesischen Kind nach einem Napalm-Angriff auf der Titelseite der „Times“ durch, obwohl das Blatt keine Fotos von unbekleideten Personen erlaubte.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 13.158,50 +0,69%
TecDAX 2.544,00 +0,32%
EUR/USD 1,1754 -0,10%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

E.ON 9,38 +1,95%
BAYER 106,50 +1,45%
DT. BANK 16,52 +1,34%
RWE ST 16,92 -1,95%
Henkel VZ 111,67 -0,50%
DT. TELEKOM 15,09 -0,44%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 283,34%
Commodity Capital AF 228,66%
AXA World Funds Gl RF 163,13%
SEB Fund 2 SEB Rus AF 103,43%
FPM Funds Stockpic AF 102,55%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.