Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Kalifornische Hochschule verklagt Apple wegen WLAN-Patenten

Pasadena Kalifornische Hochschule verklagt Apple wegen WLAN-Patenten

Die kalifornische Universität Caltech wirft Apple und dessen Chip-Lieferanten Broadcom die Verletzung von Patenten auf WLAN-Technologien vor.

Pasadena. Die kalifornische Universität Caltech wirft Apple und dessen Chip-Lieferanten Broadcom die Verletzung von Patenten auf WLAN-Technologien vor. Bei der Klage geht es um vier technische Patente, für die Broadcom und Apple keine Lizenzen hätten. Caltech will Schadenersatz und Verkaufsverbote. Der über Jahre heftige Patentkrieg in der Mobilfunk-Branche zwischen einzelnen Herstellern ist inzwischen weitgehend abgeklungen. Forschungseinrichtungen klagen aber weiterhin.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 13.261,00 +1,20%
TecDAX 2.562,00 +1,18%
EUR/USD 1,1788 +0,35%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

SIEMENS 118,87 +2,00%
VOLKSWAGEN VZ 171,78 +1,71%
Henkel VZ 113,40 +1,55%
MÜNCH. RÜCK 186,65 +0,32%
DT. TELEKOM 15,16 +0,46%
DT. BÖRSE 98,52 +0,59%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 283,34%
Commodity Capital AF 228,66%
BlackRock Global F AF 104,11%
SEB Fund 2 SEB Rus AF 103,43%
SEB SICAV 2 SEB Ea AF 99,39%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.