Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Kalifornische Hochschule verklagt Apple wegen WLAN-Patenten
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Kalifornische Hochschule verklagt Apple wegen WLAN-Patenten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:23 31.05.2016
Anzeige
Pasadena

Die kalifornische Universität Caltech wirft Apple und dessen Chip-Lieferanten Broadcom die Verletzung von Patenten auf WLAN-Technologien vor. Bei der Klage geht es um vier technische Patente, für die Broadcom und Apple keine Lizenzen hätten. Caltech will Schadenersatz und Verkaufsverbote. Der über Jahre heftige Patentkrieg in der Mobilfunk-Branche zwischen einzelnen Herstellern ist inzwischen weitgehend abgeklungen. Forschungseinrichtungen klagen aber weiterhin.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der VW-Konzern muss zum Jahresbeginn einen weiteren herben Gewinneinbruch hinnehmen.

31.05.2016

Bundesernährungsminister Christian Schmidt (CSU) setzt einem Medienbericht zufolge im Kampf gegen Lebensmittelverschwendung auf freiwillige Vereinbarungen mit der ...

31.05.2016

Neue Runde im Ringen um die milliardenschwere Ökostromförderung: Am Abend treffen sich Kanzlerin Angela Merkel und der federführende Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel ...

31.05.2016
Anzeige