Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Kalifornische Umweltbehörde lobt VW
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Kalifornische Umweltbehörde lobt VW
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:15 25.07.2016
Anzeige
Sacramento

Volkswagen kann sich bei der Aufarbeitung des Abgasskandals in den USA Hoffnungen auf eine kostengünstigere Lösung machen. Die Chefin der kalifornischen Umweltbehörde Carb, Mary Nichols, ist optimistisch, dass die Pläne für eine Umrüstung der manipulierten VW-Dieselwagen mit Zwei-Liter-Motor in den USA gelingen. „Unserer Einschätzung nach können die Fahrzeuge so repariert werden, dass die Emissionen um 80 bis 90 Prozent reduziert werden können“, sagte Nichols im Interview mit dem „Handelsblatt“. Auch bei den größeren Drei-Liter-Motoren hält sie eine Umbaulösung für möglich.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der deutsche Aktienmarkt ist halbwegs freundlich in die neue Woche gestartet. Der Dax gewann 0,50 Prozent auf 10 198,24 Punkte und knüpfte damit an seinen positiven Trend der Vorwoche an.

25.07.2016

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 25.07.2016 um 17:55 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt.

25.07.2016

Noch immer ist nicht endgültig geklärt, ob Unister-Chef Thomas Wagner bei dem Flugzeugabsturz in Slowenien tatsächlich ums Leben kam. Wirkliche Zweifel hat niemand. Aber der Beweis lässt auf sich warten.

26.07.2016
Anzeige