Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -1 ° wolkig

Navigation:
Kalkofe: Häme in Medien hat überhandgenommen

Berlin Kalkofe: Häme in Medien hat überhandgenommen

Der TV-Satiriker Oliver Kalkofe findet die Entwicklung der Medien fragwürdig. „Es muss nicht jede Sendung einen Bildungsauftrag haben, aber heute ist man ja schon ...

Berlin. Der TV-Satiriker Oliver Kalkofe findet die Entwicklung der Medien fragwürdig. „Es muss nicht jede Sendung einen Bildungsauftrag haben, aber heute ist man ja schon dankbar, wenn etwas nicht menschenverachtend ist“, sagte der 52-Jährige der „Berliner Morgenpost“. Es solle zwar alle Formate geben dürfen, aber der Grat sei schmal. „Leider hat mittlerweile die Häme überhandgenommen.“ Formate wie YouTube halte er nicht für grundsätzlich schlecht. Doch Kinder und Jugendliche etwa seien leicht zu manipulieren.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 13.158,50 +0,42%
TecDAX 2.544,00 +0,47%
EUR/USD 1,1754 -0,10%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

E.ON 9,38 +1,95%
BAYER 106,50 +1,45%
DT. BANK 16,52 +1,34%
RWE ST 16,92 -1,95%
Henkel VZ 111,67 -0,50%
DT. TELEKOM 15,09 -0,44%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 283,34%
Commodity Capital AF 228,66%
Stabilitas PACIFIC AF 132,06%
BlackRock Global F AF 104,11%
SEB Fund 2 SEB Rus AF 103,43%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.