Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Kamerahersteller Leica mit Rekordumsatz
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Kamerahersteller Leica mit Rekordumsatz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:46 06.04.2016
Anzeige
Wetzlar

Der Kamerahersteller Leica hat das Geschäftsjahr 2015/16 (bis Ende März) mit einem Rekordumsatz abgeschlossen.

Das Unternehmen setzte 365 Millionen Euro um, das waren zwölf Prozent mehr als im vorigen Geschäftsjahr, wie Leica am Dienstag in Wetzlar mitteilte.

Auch die Profitabilität sei gewachsen. Genaue Zahlen dazu nannte das Unternehmen nicht. Zuvor hatte das „Handelsblatt“ darüber berichtet. Leica gehört der österreichischen Beteiligungsfirma ACM von Andreas Kaufmann (55 Prozent) sowie dem US-Finanzinvestor Blackstone (45 Prozent) und beschäftigt weltweit rund 1600 Mitarbeiter.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Banken drohen wegen ihrer Geschäfte mit Briefkastenfirmen in Steueroasen rechtliche Schritte.

05.04.2016

Auch der Kölner Handelsriese Rewe kann sich den von Aldi und Lidl ausgelösten Rotstift-Aktionen nicht entziehen. Denn die Grenzen zwischen Supermärkten und Discountern verschwimmen immer mehr.

06.04.2016

Engpässe bei Zulieferern und „Überheblichkeit“ bei der technischen Planung: So begründet Tesla die schleppende Produktion in seinen Werkshallen. Der Elektroautobauer muss erst noch beweisen, ob er die enorme Nachfrage nach seinen Modellen auch zuverlässig bedienen kann.

06.04.2016
Anzeige