Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 9 ° heiter

Navigation:
Kartellamt gibt Allianz von GM und Peugeot-Citroën frei

Auto Kartellamt gibt Allianz von GM und Peugeot-Citroën frei

Das Bundeskartellamt hat grünes Licht für die Allianz der Opel-Mutter General Motors mit dem französischen Autokonzern Peugeot-Citroën gegeben.

Bonn. Das Bundeskartellamt hat grünes Licht für die Allianz der Opel-Mutter General Motors mit dem französischen Autokonzern Peugeot-Citroën gegeben. Mit der strategischen Allianz gehe eine ewisse Marktkonzentration einher, sagte der Präsident des Bundeskartellamtes, Andreas Mundt. Diese führe aber nicht zu einer marktbeherrschenden Position. Die kriselnden Hersteller wollen ihren Einkauf zusammenlegen und ihr Produktionsmaterial angleichen. Zudem sollen zunächst vier Fahrzeugplattformen gemeinsam entwickelt werden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 12.558,00 -0,26%
TecDAX 2.631,75 -1,27%
EUR/USD 1,2338 -0,07%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

SIEMENS 107,46 +1,53%
CONTINENTAL 220,20 +1,38%
DT. BÖRSE 111,50 +0,72%
INFINEON 21,32 -2,83%
LUFTHANSA 26,53 -1,63%
THYSSENKRUPP 22,73 -1,09%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Commodity Capital AF 198,96%
Structured Solutio AF 166,10%
Polar Capital Fund AF 87,81%
BlackRock Global F AF 83,93%
JPMorgan Funds US AF 77,77%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.