Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 6 ° Regenschauer

Navigation:
Kartellamt und Rösler raten zum Stromanbieterwechsel

Energie Kartellamt und Rösler raten zum Stromanbieterwechsel

Angesichts massiver Strompreiserhöhungen raten das Bundeskartellamt und Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler offen zum Wechsel des Anbieters.

Bonn. Angesichts massiver Strompreiserhöhungen raten das Bundeskartellamt und Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler offen zum Wechsel des Anbieters. Man könne gar nicht eindringlich genug an die Verbraucher appellieren, Preise zu vergleichen und von ihren Wechselmöglichkeiten Gebrauch zu machen, sagte Kartellamts-Präsident Andreas Mundt der „Süddeutschen Zeitung“. Ein Blick ins Internet lohne sich immer, sagte Rösler derselben Zeitung. Etwa drei Viertel der Stromkunden müssen vom kommenden Jahr an tiefer in die Tasche greifen - mehr als 600 Versorger wollen die Preise erhöhen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 12.608,00 +0,28%
TecDAX 2.647,25 +0,05%
EUR/USD 1,2218 +0,08%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

MÜNCH. RÜCK 200,40 +2,30%
CONTINENTAL 222,40 +1,41%
DT. TELEKOM 14,22 +1,25%
FMC 80,70 -4,54%
VOLKSWAGEN VZ 169,28 -1,21%
E.ON 8,86 -0,84%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Commodity Capital AF 199,54%
Structured Solutio AF 170,65%
Polar Capital Fund AF 96,03%
Magna Umbrella Fun AF 76,97%
H2O Allegro I SF 76,65%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.