Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Kauder: Erhebliche Vorbehalte in Union gegen E-Auto-Kaufprämie

Berlin Kauder: Erhebliche Vorbehalte in Union gegen E-Auto-Kaufprämie

Bei der Union von Kanzlerin Angela Merkel gibt es unmittelbar vor dem „Autogipfel“ noch starken Widerstand gegen Kaufprämien für Elektroautos. Das bestätigte Unionsfraktionschef Volker Kauder.

Berlin. Bei der Union von Kanzlerin Angela Merkel gibt es unmittelbar vor dem „Autogipfel“ noch starken Widerstand gegen Kaufprämien für Elektroautos. Das bestätigte Unionsfraktionschef Volker Kauder. Am Abend kommen Merkel und mehrere Minister mit den Chefs der Autokonzerne im Kanzleramt zusammen. Die SPD hält dagegen eine maßvolle Kaufprämie als Anreiz für sinnvoll. Bedingungen dafür seien, dass die Autobauer die Hälfte der Kosten bezahlten und Luxusautos davon ausgeschlossen seien, sagte Fraktionschef Thomas Oppermann.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 11.236,50 +0,29%
TecDAX 1.756,50 +0,18%
EUR/USD 1,0562 ±0,00%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

FMC 77,20 +3,47%
FRESENIUS... 69,87 +2,31%
BEIERSDORF 78,43 +1,86%
DT. BANK 17,32 -3,34%
THYSSENKRUPP 23,48 -2,44%
INFINEON 16,20 -1,12%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 170,60%
Crocodile Capital MF 121,61%
Polar Capital Fund AF 106,75%
Fidelity Funds Glo AF 100,02%
Morgan Stanley Inv AF 96,13%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.