Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Kauder: Erhebliche Vorbehalte in Union gegen E-Auto-Kaufprämie
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Kauder: Erhebliche Vorbehalte in Union gegen E-Auto-Kaufprämie
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:22 26.04.2016
Anzeige
Berlin

Bei der Union von Kanzlerin Angela Merkel gibt es unmittelbar vor dem „Autogipfel“ noch starken Widerstand gegen Kaufprämien für Elektroautos. Das bestätigte Unionsfraktionschef Volker Kauder. Am Abend kommen Merkel und mehrere Minister mit den Chefs der Autokonzerne im Kanzleramt zusammen. Die SPD hält dagegen eine maßvolle Kaufprämie als Anreiz für sinnvoll. Bedingungen dafür seien, dass die Autobauer die Hälfte der Kosten bezahlten und Luxusautos davon ausgeschlossen seien, sagte Fraktionschef Thomas Oppermann.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der japanische Autobauer Mitsubishi Motors räumt ein, Verbrauchswerte bei Kleinstwagen bereits seit 25 Jahren zu schönen. Die Konsequenzen für den Konzern sind noch nicht absehbar.

27.04.2016

Volkswagen setzt sich wieder die Krone auf - zumindest mit Blick auf die Verkaufszahlen. Im Startquartal 2016 hat kein Autobauer der Welt mehr Fahrzeuge ausgeliefert als die Wolfsburger. Doch Stückzahlen sind nicht alles, das gilt erst recht in der Abgas-Krise.

26.04.2016

Die Lage an den Internationalen Wertpapierbörsen am 26.04.2016 um 15:15 Uhr (New York Vortagsschluss): * Vortagesstand Quelle: Reuters/oraise Stand: 26.04.2016 ...

26.04.2016
Anzeige