Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Keine Einigung auf große Auffanggesellschaft für Air Berlin
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Keine Einigung auf große Auffanggesellschaft für Air Berlin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:24 25.10.2017
Anzeige
Berlin

Eine große Auffanggesellschaft für bis zu 4000 Mitarbeiter der insolventen Air Berlin ist vom Tisch. Die drei beteiligten Bundesländer und die Bundesregierung hätten sich nicht auf eine solche Lösung verständigen können, erklärte die Berliner Landesregierung.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Hohe Ticketpreise und ein erholtes Frachtgeschäft bescherten dem Konzern in den ersten neun Monaten des Jahres ein Plus in Umsatz und Gewinn. Zudem winkt der Airline zum Jahresende ein weiterer Bonus.

25.10.2017

Premierenfahrt bei der Deutschen Bahn: Durch den niederbayerischen Kurort Bad Birnbach pendelt der erste fahrerlose Bus des Staatskonzerns. Eine weitere Strecke ist in Hamburg geplant.

25.10.2017

Die Aktionäre der griechischen Banken haben derzeit wenig Freude an ihren Papieren. Diese Woche fiel der Bankenindex der Athener Börse auf ein Sieben-Monats-Tief. Die Anteilscheine der vier systemischen Institute – Piraeus Bank, Eurobank, National Bank of Greece und Alpha Bank – haben seit Mitte Juli fast ein Drittel ihres Börsenwertes verloren. Die Kursverluste spiegeln die Sorge um die Stabilität der Geldinstitute.

25.10.2017
Anzeige