Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Keine Kursänderung der EZB trotz stabilerer Konjunktur
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Keine Kursänderung der EZB trotz stabilerer Konjunktur
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:32 08.06.2017
Anzeige
Tallinn

Europas Währungshüter halten an ihrem Billig-Geld-Kurs fest - trotz verbesserter Konjunktur und tendenziell steigender Inflation. Banken bekommen frisches Zentralbankgeld weiterhin zu null Prozent Zinsen - die EZB belässt den Leitzins im Euroraum vorerst auf diesem Rekordtief. Parken Finanzinstitute überschüssiges Geld bei der EZB, müssen sie dafür nach wie vor 0,4 Prozent Strafzinsen zahlen. EZB-Präsident Mario Draghi hatte wiederholt betont, er sehe noch keinen Anlass für Kursänderungen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Institut für Wirtschaftsforschung in Halle (IWH) rechnet damit, dass die Zahl der Beschäftigten in Deutschland in diesem Jahr noch stärker steigt als 2016.

08.06.2017

Der Leitzins im Euroraum bleibt auf dem Rekordtief von null Prozent. Das beschloss der Rat der Europäischen Zentralbank bei seiner auswärtigen Sitzung im estnischen ...

08.06.2017

Trotz Rabatten und Kampagnen in verschiedenen Städten bleibt der Coffee-to-Go-Becher schwer angesagt. Anders als bei den Plastiktüten kommt die Müllvermeidung bei Kaffeegenießern nur langsam voran.

08.06.2017
Anzeige