Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 9 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Keine Nachrichten in Griechenland - Journalisten streiken

Athen Keine Nachrichten in Griechenland - Journalisten streiken

Der griechische Journalistenverband (POESY) hat heute einen 24-stündigen Streik ausgerufen. Im Radio und Fernsehen gab es ab 6.00 Uhr Ortszeit (5.00 MEZ) keine Nachrichtensendungen.

Athen. Der griechische Journalistenverband (POESY) hat heute einen 24-stündigen Streik ausgerufen. Im Radio und Fernsehen gab es ab 6.00 Uhr Ortszeit (5.00 MEZ) keine Nachrichtensendungen. Die Journalisten wenden sich hauptsächlich gegen Pläne der Regierung, im Zuge von Reformen und staatlichen Ausgabenkürzungen ihre finanziell relativ gesunde Renten- und Krankenkasse mit anderen defizitären Kassen zu fusionieren. Zudem protestieren sie gegen geplante Steuererhöhungen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 12.247,00 +0,36%
TecDAX 2.038,50 +0,38%
EUR/USD 1,0696 -0,67%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

CONTINENTAL 205,63 +1,62%
MERCK 105,56 +1,36%
SIEMENS 127,23 +1,31%
DAIMLER 69,35 -3,92%
DT. BANK 15,98 -1,10%
DT. TELEKOM 16,24 -0,79%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Crocodile Capital MF 140,69%
Structured Solutio AF 125,74%
Morgan Stanley Inv AF 109,66%
Fidelity Funds Glo AF 102,88%
First State Invest AF 97,28%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.