Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 10 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Kleines Minus im Dow nach 7-tägigem Rekordlauf

New York Kleines Minus im Dow nach 7-tägigem Rekordlauf

Die Wall Street hat ihrem Rekordlauf der vergangenen sieben Handelstage einen kleinen Tribut gezollt. Die Ölpreise gaben wieder etwas nach, während der US-Dollar weiter zulegte.

New York. Die Wall Street hat ihrem Rekordlauf der vergangenen sieben Handelstage einen kleinen Tribut gezollt. Die Ölpreise gaben wieder etwas nach, während der US-Dollar weiter zulegte. Hinzu kamen schwächer als erwartet ausgefallene Konjunkturdaten. Der US-Leitindex Dow Jones ging mit einem moderaten Minus von 0,29 Prozent bei 18 868 Punkten aus dem Handel. Seit Beginn der Rally am Tag vor der Präsidentschaftswahl in den USA, die im Sieg des Republikaners Donald Trump gipfelte, hat der Dow so noch um 5,5 Prozent zugelegt. Montag war er sogar bis auf das Rekordhoch von 18 934 Punkten gestiegen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 12.620,00 -0,31%
TecDAX 2.254,75 +0,81%
EUR/USD 1,1214 +0,26%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

LINDE 170,44 +2,59%
LUFTHANSA 16,63 +1,53%
DT. BÖRSE 91,05 +1,44%
DT. BANK 16,90 -1,69%
DAIMLER 65,70 -1,65%
DT. TELEKOM 17,87 -0,81%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 141,82%
Crocodile Capital MF 117,54%
Polar Capital Fund AF 106,48%
Fidelity Funds Glo AF 103,84%
BlackRock Global F AF 102,35%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.