Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Klemm- und Sturzgefahr - Ikea ruft Strandstuhl zurück
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Klemm- und Sturzgefahr - Ikea ruft Strandstuhl zurück
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:41 24.01.2017
Anzeige
Hofheim

Wegen Verletzungs- und Sturzgefahr hat der Möbelriese Ikea einen klappbaren Strandstuhl zurückgerufen. Betroffen sei eine mittlerweile aus dem Sortiment genommene Version des Modells „Mysingsö“, teilte das Unternehmen mit. Diese wurde in Deutschland einer Sprecherin zufolge bis zur ersten Januarwoche verkauft. Kunden könnten sich den Kaufpreis erstatten oder den Stuhl durch eine neuere Version ersetzen lassen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Etwas mehr Menschen in Deutschland haben laut einer Studie eine eigene Wohnung oder ein eigenes Haus.

24.01.2017

Im Brexit-Urteil hat das höchste britische Gericht zwar die Position des britischen Parlaments gestärkt – allerdings sollen die Regionalparlamente in Schottland, Wales und Nordirland außen vor bleiben. Die schottische Regierungschefin will das nicht hinnehmen – und erwägt eine eigene Abstimmung.

24.01.2017

Die britische Regierung will trotz des Urteils durch das höchste britische Gericht an ihrem Brexit-Zeitplan festhalten. Europapolitiker sehen das skeptisch und mahnen zur Eile. „2019 muss der Austritt vollzogen sein“, betont Alexander Graf Lambsdorff (FDP).

24.01.2017
Anzeige