Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Koalition dringt nach VW-Skandal auf Änderungen bei Emissionstests

Berlin Koalition dringt nach VW-Skandal auf Änderungen bei Emissionstests

Die schwarz-rote Koalition dringt angesichts des VW-Skandals auf generelle Änderungen bei Abgasmessungen.

Berlin. Die schwarz-rote Koalition dringt angesichts des VW-Skandals auf generelle Änderungen bei Abgasmessungen. „Um verloren gegangenes Vertrauen wiederzugewinnen, müssen die Aussagekraft von Emissionstests deutlich verbessert und umfassende Transparenz hergestellt werden“, heißt es in einem Antrag von Union und SPD. Der Bundestag wird voraussichtlich am Donnerstag über den Antrag beraten. Die Bundesregierung wird darin unter anderem aufgefordert, sich für den Aufbau staatlicher Prüfstände beim Kraftfahrt-Bundesamt zum Nachmessen von Emissionen einzusetzen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 12.487,00 -0,43%
TecDAX 2.626,00 +0,08%
EUR/USD 1,2274 -0,08%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

FRESENIUS... 67,20 +2,63%
CONTINENTAL 220,20 +0,41%
RWE ST 21,48 +0,33%
FMC 81,70 -3,36%
Henkel VZ 102,75 -0,77%
VOLKSWAGEN VZ 170,08 -0,75%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Commodity Capital AF 199,54%
Structured Solutio AF 170,65%
Polar Capital Fund AF 92,26%
H2O Allegro I SF 76,65%
Belfius Equities B AF 76,37%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.