Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Kraftstoffe günstig wie lange nicht: Inflation erneut gesunken
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Kraftstoffe günstig wie lange nicht: Inflation erneut gesunken
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
01:51 31.10.2013
Anzeige
Wiesbaden

Der kräftige Preisrückgang an den Tankstellen hat die Inflation in Deutschland auf den niedrigsten Stand seit April gedrückt. Im Oktober sank die Jahresteuerung nach vorläufigen Zahlen von 1,4 Prozent im Vormonat auf 1,2 Prozent, wie das Statistische Bundesamt mitteilte. Die niedrige Inflationsrate sei maßgeblich auf die gesunkenen Mineralölpreise zurückzuführen. Binnen Jahresfrist verbilligten sich Haushaltsenergie und Kraftstoffe um 0,5 Prozent. Wie der ADAC berichtet, können Autofahrer in Deutschland derzeit so günstig tanken wie seit fast zwei Jahren nicht mehr.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Deutsche Telekom hat bei ihren Plänen für eine Tempo-Bremse im Festnetz eine Schlappe erlitten.

30.10.2013

Der Porsche-Schub reicht nicht aus. Europas größter Autobauer Volkswagen schaltet auf Sparmodus und will stärker denn je alle Ausgaben auf den Prüfstand stellen.

31.10.2013

Autofahrer können in Deutschland derzeit so günstig tanken wie seit fast zwei Jahren nicht mehr.

31.10.2013
Anzeige