Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Kreise: Ökostrom-Umlage sinkt
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Kreise: Ökostrom-Umlage sinkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:44 12.10.2018
Berlin

Die Verbraucher können beim Strompreis auf Entlastung bei der Ökostrom-Umlage hoffen. Nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur könnte die Abgabe zur Förderung der erneuerbaren Energien im kommenden Jahr auf 6,4 Cent je Kilowattstunde sinken. Derzeit sind es knapp 6,8 Cent. Die Höhe der EEG-Umlage wird am Montag offiziell bekanntgegeben. Die Umlage finanziert die Ökostrom-Förderung für die Betreiber von Solar-, Windkraft-, Wasserkraft-, Biogas- oder Geothermieanlagen. Alle Stromkunden müssen sie bezahlen, für bestimmte Gewerbe gibt es allerdings Rabatte.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Europas größter Schuhhändler Deichmann setzt sein kräftiges Wachstum fort und eröffnet im kommenden Jahr die erste Filiale in Dubai.

12.10.2018

Rom (dpa) - Das italienische Parlament hat der umstrittenen Finanzplanung der Regierung zugestimmt.

12.10.2018

Die Auswirkungen steigender Heizöl- und Spritkosten bekommen deutsche Verbraucher derzeit deutlich zu spüren. Eine ähnlich hohe Inflation gab es zuletzt vor sieben Jahren.

12.10.2018