Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Kreise: VW Passat droht bei Nachrüstung Verbrauchsziele zu verpassen
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Kreise: VW Passat droht bei Nachrüstung Verbrauchsziele zu verpassen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:19 16.03.2016
Anzeige
Wolfsburg

Im Abgas-Skandal drohen Volkswagen beim geplanten Rückruf des Passat Verzögerungen wegen möglicher höherer Verbrauchswerte nach der Umrüstung. „Es steht Spitz auf Knopf“, erfuhr die dpa aus Konzernkreisen. Es liefen derzeit aber noch weitere Messungen. Selbst ein minimal höherer Verbrauchswert wäre nicht zulässig, da bei den Nachrüstungen eine „Null-Toleranz-Linie“ gilt. Die Eigenschaften des Fahrzeugs sollen sich mit dem nötigen Update der Motorsoftware nicht ändern. Ein VW-Sprecher in Wolfsburg sagte, wann der Rückruf starten könne, sei derzeit offen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Gleiche Arbeit, kleineres Gehalt - so sieht auch im 21. Jahrhundert für viele Frauen die Realität aus. Das bringt deutliche Abschläge bei der Rente - angesichts der immer weiter gespreizten Einkommensschere wächst am unteren Rand das Armutsrisiko.

17.03.2016

Die Kläger sind sauer. Sie müssen für etwas zahlen, das sie gar nicht nutzen. Ob der Rundfunkbeitrag rechtens ist, soll nun das Bundesverwaltungsgericht klären.

17.03.2016

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 16.03.2016 um 13:05 Uhr folgende Kurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt.

16.03.2016
Anzeige