Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Kretschmer zu Braunkohlekommission: Erst Jobs, dann Ausstieg
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Kretschmer zu Braunkohlekommission: Erst Jobs, dann Ausstieg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:12 25.10.2018
Dresden

Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer pocht weiter auf einer klaren Reihenfolge beim Abschied von der Braunkohle. Man brauche ein deutliches Signal, dass erst neue Jobs kommen müssten, bevor man über den Wegfall von Strukturen spreche, sagte der Regierungschef in Dresden. Es gebe schon die Sorge, dass man sehr schnell ein Ausstiegsdatum formuliere, die wirklich schwierigere Aufgabe - die Schaffung neuer Jobs - aber dann den Ländern überlasse. Die Kommission zur Vorbereitung des Kohleausstiegs hat sich heute auf einen Zwischenbericht mit Empfehlungen zum Strukturwandel geeinigt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein spontaner Streik hat am Flughafen Brüssel am Nachmittag die Gepäckabfertigung lahmgelegt.

25.10.2018

Der Lastwagen- und Anlagenbauer MAN verkauft seine Sparte für Schiffsmotoren und Turbomaschinen sowie den Getriebehersteller Renk an die Konzernmutter Volkswagen.

25.10.2018

Das oberste französische Verwaltungsgericht hat das Regierungsdekret zur Schließung des umstrittenen Atomkraftwerks im elsässischen Fessenheim gekippt.

25.10.2018