Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Krimiserie „Miami Vice“ soll neu aufgelegt werden
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Krimiserie „Miami Vice“ soll neu aufgelegt werden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:32 03.08.2017
Anzeige
Los Angeles

Gute Nachrichten für Fans der 80er-Jahre-Serie „Miami Vice“: Der US-Sender NBC will die Krimiserie neu auflegen, berichten „Variety“ und „Hollywood Reporter“. Schauspieler Vin Diesel und „Fast and the Furious“-Autor Chris Morgan sind mit ihren Produktionsfirmen an Bord. Über die Besetzung der Hauptrollen ist noch nichts bekannt. In der Originalserie spielten Don Johnson und Philip Michael Thomas die Polizisten James „Sonny“ Crockett und Ricardo Tubbs, die im Miami auf Gangsterjagd gingen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die beim Dieselgipfel zugesagten Nachbesserungen zur Schadstoff-Senkung haben scharfe Kritik und weitergehende Forderungen ausgelöst.

03.08.2017

Der Autozulieferer Continental dürfte auch im zweiten Quartal mit höheren Rohstoffpreisen in der Reifensparte gekämpft haben.

03.08.2017

Einen Tag nach dem Dieselgipfel legt BMW seine Halbjahresbilanz vor. Vorstandschef Harald Krüger will am Vormittag in München dazu Stellung nehmen.

03.08.2017
Anzeige