Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 10 ° Gewitter

Navigation:
Kühler Winter belastet Haushalte mit höheren Heizkosten

Hamburg Kühler Winter belastet Haushalte mit höheren Heizkosten

Wegen der kühleren Witterung mussten die Haushalte in Deutschland von Anfang Oktober bis Ende März rund zwölf Prozent mehr Energie zum Heizen ihrer Wohnungen aufwenden als im Vorjahr.

Hamburg. Wegen der kühleren Witterung mussten die Haushalte in Deutschland von Anfang Oktober bis Ende März rund zwölf Prozent mehr Energie zum Heizen ihrer Wohnungen aufwenden als im Vorjahr. Das teilte das Vergleichsportal Verivox mit. Davon sind die Nutzer von Gas- und Ölheizungen unterschiedlich stark betroffen. Der Gaspreis war zwar rückläufig - unterm Strich mussten die Haushalte aber vier Prozent mehr bezahlen. Heizöl verteuerte sich in den vergangenen zwölf Monaten dagegen um rund ein Viertel.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 12.166,50 +0,01%
TecDAX 2.255,50 -0,14%
EUR/USD 1,1762 +0,30%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

MÜNCH. RÜCK 178,50 +1,55%
RWE ST 20,49 +1,06%
E.ON 9,57 +0,93%
MERCK 90,93 -1,54%
FRESENIUS... 68,78 -1,25%
FMC 79,07 -0,62%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
AXA World Funds Gl RF 164,55%
Structured Solutio AF 123,39%
Crocodile Capital MF 103,59%
Commodity Capital AF 96,81%
Allianz Global Inv AF 95,20%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.