Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Künast fordert abgestimmten Bund-Länder-Plan im Eier-Skandal
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Künast fordert abgestimmten Bund-Länder-Plan im Eier-Skandal
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:32 05.08.2017
Anzeige
Berlin

Ex-Agrarministerin Renate Künast pocht im Skandal um giftbelastete Eier auf eine bessere Abstimmung zwischen Bund und Ländern bei Lebensmittel-Tests. „Dann kann nämlich jedes Bundesland seine Testkapazitäten auf andere Produktgruppen konzentrieren. So kommt man schneller zu einem Ergebnis“, sagte die Grünen-Politikerin der dpa. Ihrem Nachfolger Christian Schmidt wirft Künast vor, er habe sich nach Bekanntwerden des Problems erst einmal nicht gekümmert. Der Forderung nach einem Verbot von Fipronil wollte sie sich nicht anschließen - dazu brauche es eine gute Analyse.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Dow Jones Industrial hat dank robuster US-Arbeitsmarktdaten den nächsten Rekord verbucht.

04.08.2017

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 4.08.2017 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt.

04.08.2017

Schnelle Lieferung: Der Drogeriekonzern Rossmann will einem Medienbericht zufolge mit dem Online-Handelsgiganten Amazon kooperieren.

04.08.2017
Anzeige