Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Länder-Innenminister wollen besseren Schutz vor Hacker-Angriffen
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Länder-Innenminister wollen besseren Schutz vor Hacker-Angriffen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:52 29.11.2016
Anzeige
Saarbrücken

Deutschland muss sich nach Ansicht der Länder-Innenminister für Hacker-Angriffe besser wappnen. Bisher sei man sich nicht bewusst gewesen, wie gefährlich die Situation ist, sagte der Vorsitzende der Innenministerkonferenz, Klaus Bouillon. Die Attacke auf die Deutsche Telekom zeige, wie verwundbar man sei, sagte NRW-Ressortchef Ralf Jäger. Im Bereich Cyberkriminalität müsse man „mehr Personal und mehr Technik einsetzen“. Bouillon sagte, er könne nicht bestätigen, dass Russland für den Angriff verantwortlich sei.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Inflation ist niedrig. Viele Beschäftigte dürften daher unter dem Strich mehr von den Tarifsteigerungen in diesem Jahr haben. Die Erhöhungen fallen allerdings geringer aus als in der Vergangenheit.

29.11.2016

Viele deutsche Unternehmen in China fühlen sich weniger willkommen. Die Probleme nehmen zu, die Gewinne gehen zurück. Da zögert die Wirtschaft mit neuen Investitionen. Gibt es Aussicht auf Besserung?

29.11.2016

Beim Absturz eines Flugzeugs mit der brasilianischen Fußballmannschaft Chapecoense an Bord sind in Kolumbien 76 Menschen getötet worden. Fünf Insassen hätten überlebt, teilte die Polizei mit.

29.11.2016
Anzeige