Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Landgericht Frankfurt verbietet Rabattaktionen von myTaxi
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Landgericht Frankfurt verbietet Rabattaktionen von myTaxi
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:17 19.01.2016
Anzeige

Frankfurt/Main(dpa) - Das Landgericht Frankfurt hat die umstrittenen Rabattaktionen des Internet-Dienstleisters myTaxi verboten. „Die Höhe des gesetzlich festgelegten Preises für Taxifahrten darf weder nach oben noch nach unten unterschritten werden“, begründete die Vorsitzende Richterin das Urteil. „Diese Entscheidung ist positiv für Verbraucher und für die mittelständischen Taxibetriebe“, erklärte eine Sprecherin von Taxi-Deutschland. Die Gesellschaft hatte gegen die Rabatte von myTaxi geklagt, weil sie die ihr angeschlossenen Taxi-Zentralen einem ruinösen Wettbewerb ausgesetzt sah.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Konjunkturerwartungen deutscher Finanzexperten haben sich im Januar eingetrübt.

19.01.2016

Alte Äpfel, zuviele Kalorien, Skandale und enorme Umweltschäden - Ernährungsexperten lassen auf der DLD kein gutes Haar an der Lebensmittelindustrie. Sie müsse endlich umgebaut werden.

19.01.2016

Der in Deutschland führende Mitfahr-Dienst BlaBlaCar stellt von Bargeld auf Online-Zahlung um.

19.01.2016
Anzeige