Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Leben in Deutschland günstiger als bei den meisten Nachbarn
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Leben in Deutschland günstiger als bei den meisten Nachbarn
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:36 24.06.2013
Wiesbaden

Insgesamt lag das Preisniveau in Deutschland im vergangenen Jahr um 1,8 Prozent über dem Durchschnitt der 27 EU-Länder. Vor allem die skandinavischen Länder sind teurer: In Dänemark liegen die Lebenshaltungskosten um fast 42 Prozent über dem EU-Durchschnitt, in Schweden um gut 28 und in Finnland um 24 Prozent. Das billigste EU-Land ist Bulgarien.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Vodafone ist im Milliarden-Rennen um die Übernahme von Kabel Deutschland beinahe am Ziel. Der britische Mobilfunker bietet den Aktionären 87 Euro je Anteil. Damit werde Deutschlands größter Kabel-Anbieter inklusive Schulden mit 10,7 Milliarden Euro bewertet, teilten die Unternehmen mit.

24.06.2013

Der ifo-Geschäftsklimaindex ist im Juni zum zweiten Mal in Folge wieder gestiegen. Das wichtigste Stimmungsbarometer für die deutsche Wirtschaft kletterte ein wenig von 105,7 auf 105,9 Punkte, wie das Münchner ifo Institut mitteilte.

24.06.2013

Wegen der Energiewende müssen die Kunden der Deutschen Bahn voraussichtlich bald tiefer ins Portemonnaie greifen. Das deutete Bahn-Chef Rüdiger Grube in einem Interview mit der „Bild“-Zeitung an.

24.06.2013