Volltextsuche über das Angebot:

-1 ° / -5 ° bedeckt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Leichte Verluste an der Wall Street nach trägem Handel

New York Leichte Verluste an der Wall Street nach trägem Handel

Die US-Aktienbörsen haben es am ersten Handelstag nach den Weihnachtsfeiertagen ruhig angehen lassen und leicht nachgegeben.

New York. Die US-Aktienbörsen haben es am ersten Handelstag nach den Weihnachtsfeiertagen ruhig angehen lassen und leicht nachgegeben. Die wenigen aktiven Marktteilnehmer in den letzten Tagen des Jahres hätten für einen dünnen Handel gesorgt, hieß es. Der Dow Jones Industrial schloss mit einem Minus von 0,14 Prozent bei 17 528,27 Punkten. Der Kurs des Euro stabilisierte sich im US-Handel auf dem im europäischen Geschäft erzielten höheren Niveau. Zuletzt lag der Kurs der Gemeinschaftswährung bei 1,0971 US-Dollar.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 11.587,00 +0,41%
TecDAX 1.837,00 +0,06%
EUR/USD 1,0675 -0,34%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

E.ON 7,35 +1,64%
BASF 89,72 +1,56%
BAYER 101,86 +1,39%
THYSSENKRUPP 23,43 -1,78%
LUFTHANSA 11,72 -1,11%
CONTINENTAL 188,15 -0,62%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 146,28%
Crocodile Capital MF 129,90%
Stabilitas GOLD+RE AF 103,91%
Morgan Stanley Inv AF 96,04%
First State Invest AF 94,77%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.