Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 0 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Leichte Verluste der Wall Street - Anleger bleiben in Deckung

New York Leichte Verluste der Wall Street - Anleger bleiben in Deckung

Die Anleger an der Wall Street scheuen vor wichtigen US-Arbeitsmarktdaten weiterhin das Risiko. Der Dow Jones Industrial fiel bis Handelsende um 0,29 Prozent auf 18 400,88 Punkte.

New York. Die Anleger an der Wall Street scheuen vor wichtigen US-Arbeitsmarktdaten weiterhin das Risiko. Der Dow Jones Industrial fiel bis Handelsende um 0,29 Prozent auf 18 400,88 Punkte. Für den August bedeutet das ein moderates Minus von 0,17 Prozent. Zur Monatsmitte war der US-Leitindex noch auf ein Rekordhoch geklettert, anschließend ging ihm angesichts durchwachsener Signale zum Zustand der US-Wirtschaft sowie Spekulationen über Zinserhöhungen durch die Fed die Luft aus. Der Kurs des Euro bewegte sich unter dem Strich nur wenig. Die Gemeinschaftswährung kostete zuletzt 1,1154 US-Dollar.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 12.432,00 -0,05%
TecDAX 2.094,25 +0,05%
EUR/USD 1,0896 ±0,00%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

LINDE 164,24 +1,63%
DT. POST 32,90 +1,51%
VOLKSWAGEN VZ 145,35 +0,80%
HEID. CEMENT 84,89 -2,27%
FMC 81,33 -1,41%
RWE ST 15,17 -1,40%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 131,97%
Crocodile Capital MF 122,38%
Morgan Stanley Inv AF 121,34%
Polar Capital Fund AF 113,66%
Fidelity Funds Glo AF 109,13%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.