Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Leipziger Hauptbahnhof für 96 Stunden dicht - Umwege für Reisende
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Leipziger Hauptbahnhof für 96 Stunden dicht - Umwege für Reisende
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:57 25.09.2013
Anzeige
Leipzig

Auf dem Leipziger Hauptbahnhof stehen seit dem Morgen vier Tage lang alle Signale auf Rot. Tausende Reisende müssen Umwege in Kauf nehmen, der Bahnhof wurde für 96 Stunden voll gesperrt. Grund ist die bevorstehende Inbetriebnahme des City-Tunnels für den Bahnverkehr im Dezember. Die Software an den elektronischen Stellwerken muss dafür umgestellt werden. Erst ab Sonntagmorgen 08.00 Uhr sollen die Züge wieder fahren. Damit Reisende trotzdem an ihr Ziel kommen, hat die Deutsche Bahn ihre Fahrpläne im Nah- und Fernverkehr umgeschrieben und einen Ersatzverkehr organisiert.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Lage an den Internationalen Wertpapierbörsen am 25.09.2013 um 15:15 Uhr

30.04.2014

Die Verbraucherstimmung in Deutschland ist so gut wie seit sechs Jahren nicht mehr. Der Konsumklimaindex für Oktober kletterte um 0,1 Zähler auf 7,1 Punkte.

25.09.2013

Die deutschen Banken haben sich Kapitalpuffer gegen künftige Krisen zugelegt. Die Institute hätten ihr Kernkapital gestärkt und erfüllten zum Jahresende 2012 die Eigenkapitalregeln „Basel III“, ...

25.09.2013
Anzeige