Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Leistungen von Kraftwerken wegen Hitze reduziert
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Leistungen von Kraftwerken wegen Hitze reduziert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:59 31.07.2018
Essen

Wegen der anhaltenden Hitze haben einzelne Atomkraftwerke in Deutschland ihre Leistung heruntergefahren. EnBW etwa drosselte beim Kernkraftwerk Philippsburg in Baden-Württemberg die Leistung um bis zu 10 Prozent. Dadurch soll der Anstieg der Wassertemperatur im Rhein durch das eingeleitete Kühlwasser begrenzt werden. In Norddeutschland produzieren die Kernkraftwerke Grohnde und Brokdorf nach Angaben des Betreibers PreussenElektra etwas weniger als üblich. Die Stromversorgung ist nicht in Gefahr.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei der Air-Berlin-Integration haperte es, Eurowings-Flüge fielen aus und Flugbenzin ist deutlich teurer geworden. Hat die Lufthansa das vergangene Quartal finanziell verkraftet?

31.07.2018

Nach wochenlanger Dürre in vielen Regionen wollen sich Bund und Länder einen Eindruck über das Ausmaß der Schäden für die Bauern verschaffen.

31.07.2018

Der Fall gehört zu den größten Rätseln der Luftfahrtgeschichte: Eine Boeing der Fluglinie Malaysia Airlines verschwindet mit 239 Menschen an Bord. Jetzt gibt es den Abschlussbericht - doch die Experten wollen sich nicht festlegen.

30.07.2018