Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Linke und FDP fordern Rücktritt von Verfassungsschutz-Chef Maaßen
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Linke und FDP fordern Rücktritt von Verfassungsschutz-Chef Maaßen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:24 06.08.2015
Berlin

Nach der Entlassung von Generalbundesanwalt Harald Range wird der Ruf nach weiteren personellen Konsequenzen lauter. FDP-Parteichef Christian Lindner spricht sich in der Affäre um Landesverrats-Ermittlungen für eine neue Spitze des Bundesamts für Verfassungsschutz aus. Behördenchef Hans-Georg Maaßen habe den Vorwurf gegen die beiden Blogger vorangetrieben, „weil er seine Behörde nicht im Griff hat und weil er Journalisten einschüchtern wollte“, sagte Lindner der dpa. Linksparteichef Bernd Riexinger nannte eine Entlassung Maaßens im „Handelsblatt“ überfällig.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zum ersten Mal ziehen im Juli die Solaranlagen in Deutschland bei der Stromerzeugung mit den Atomkraftwerken gleich. Das liegt allerdings nicht nur am sonnigen Wetter mit Temperaturen von bis zu vierzig Grad.

24.09.2015

Folgende Sorten- und Devisenkurse wurden

am 6.08.2015 um 16:34 Uhr festgestellt. (Alle Angaben in Euro):

06.08.2015

Die Telekom bleibt auf der Erfolgsspur. Gute Absätze im Inland und die anhaltende Expansion der US-Mobilfunktochter treiben den Konzern zu Höchstleistungen an. Investitionen ins Netz zahlen sich aus.

07.08.2015