Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Loch auf A20 wird immer größer - schon 95 Meter lang
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Loch auf A20 wird immer größer - schon 95 Meter lang
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:02 08.02.2018
Tribsees

Das Loch auf der Autobahn 20 bei Tribsees in Mecklenburg-Vorpommern wird immer größer. Es habe sich von 40 auf rund 95 Meter Länge erweitert, heißt es vom Verkehrsministerium in Schwerin. Die weitere Absackung war von den Experten des Landesamts für Straßenbau so erwartet worden. Die Fahrbahn war Ende September mehrere Meter tief abgesackt. Wenige Wochen später wurde die gesamte Autobahn notgedrungen gesperrt. Der Verkehr wird an der Stelle umgeleitet. Der Grund für das Desaster ist ein Torf-Vorkommen unter der Autobahn.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Verbraucher in Deutschland sollen sich künftig mit ihrem Mobiltelefon sicher bei gängigen Internetdiensten anmelden können.

08.02.2018

In Braunschweig wird es vorerst nicht den ersten dauerhaften 3D-Zebrastreifen Deutschlands geben. Am Abend stimmte der Stadtbezirksrat des Stadtteils Lehndorf dagegen.

07.02.2018

Wie gewonnen, so zerronnen. So oder ähnlich lässt sich der Handelsverlauf an der Wall Street zusammenfassen.

07.02.2018