Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Lufthansa Cargo plant internationales Frachtbündnis
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Lufthansa Cargo plant internationales Frachtbündnis
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:48 19.10.2013
Ein Frachtflugzeug der Lufthansa Cargo wird am auf dem Flughafen in Frankfurt am Main mit Hilfsgütern für Japan beladen. Foto: Fredrik von Erichsen/Archiv
Frankfurt

Die Frachtfluggesellschaft Lufthansa Cargo bereitet sich auf ein Bündnis mit anderen Gesellschaften vor. Die Kooperation soll ähnliche Vorteile liefern wie die Star Alliance im Passagiergeschäft.

„Wir wollen mit Partnern zusammenarbeiten, die uns Zugang zu neuen Märkten und zusätzliche Verbindungen eröffnen“, sagte Lufthansa Cargo-Chef Karl Ulrich Garnadt der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“ (Freitag).

Von großartigen Wachstumsplänen hat sich das Unternehmen fürs Erste verabschiedet: Zwei neue Boeing-Frachter, die noch in diesem Jahr ausgeliefert werden, sollen die Flotte nicht erweitern, sondern lediglich ältere Flugzeuge ersetzen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Rom (dpa) - Ein landesweiter Streik italienischer Gewerkschaften hat am Freitag den öffentlichen Verkehr des Landes beeinträchtigt und viele Flüge ausfallen lassen.

19.10.2013

Wenige Monate nach dem Ende des ältesten Geldhauses der Schweiz stellt eine weitere eidgenössische Privatbank unter dem Druck der US-Steuerfahndung ihre Geschäftstätigkeit ein.

19.10.2013

Für den Chip-Hersteller AMD beginnt sich der Fokus auf Chips für Spielekonsolen auszuzahlen.

18.10.2013