Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Lufthansa nimmt Milliarde in die Hand - Air-Berliner besorgt
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Lufthansa nimmt Milliarde in die Hand - Air-Berliner besorgt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:52 26.09.2017
Anzeige
Frankfurt

Bei der geplanten Übernahme großer Teile der insolventen Fluggesellschaft Air Berlin gibt die Lufthansa zusätzlichen Schub. Während am Standort Düsseldorf Hunderte Beschäftigte der Air Berlin auf verlässliche Informationen zur Zukunft ihrer Jobs hofften, bewilligte der Lufthansa-Aufsichtsrat rund eine Milliarde Euro, um 61 Flugzeuge von den Leasinggesellschaften der Air Berlin zu erwerben. Ob es zu dem Geschäft kommt, ist auch vom Erfolg der laufenden Übernahmeverhandlungen mit der insolventen Air Berlin abhängig.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Wert der Cyberwährung Bitcoin hat sich seit Jahresbeginn verfünffacht. Ankündigungen aus China, künftig vehement gegen das Cybergeld vorzugehen, sorgten nur für einen Dämpfer. Das eigene Geld in Bitcoins zu stecken, ist dennoch keine gute Idee.

26.09.2017

In der Air-Berlin-Pleite macht die Lufthansa Nägel mit Köpfen: Die Frankfurter nehmen eine Milliarde Euro zum Flugzeugkauf in die Hand. Bei Air Berlin zittern die Beschäftigten um ihre Jobs.

26.09.2017

Die Nachfrage steigt, das Öl-Angebot auf den internationalen Märkten sinkt – das treibt den Ölpreis. Auch Autofahrer merken schon, dass Tanken teurer wird. Es könnte erst der Anfang einer Preisspirale sein.

26.09.2017
Anzeige