Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt MH370-Suche: Chinesisches Schiff empfängt „pulsierendes Signal“
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt MH370-Suche: Chinesisches Schiff empfängt „pulsierendes Signal“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:54 05.04.2014
Anzeige
Peking

Ein chinesisches Schiff hat bei der Suche nach Flug MH370 ein „pulsierendes Signal“ im Indischen Ozean registriert. Das Suchschiff „Haixun 01“ habe das Signal empfangen, berichtet die amtliche Nachrichtenagentur Xinhua heute. Es sei jedoch noch völlig unklar, ob das Signal von der verschollenen Boeing stammen könnte, sagte ein Moderator des Staatsfernsehens CCTV. Die Akkus der Blackbox sind voraussichtlich nach dem 7. April erschöpft. Die Boeing mit 239 Menschen an Bord war am 8. März auf dem Weg nach Peking verschollen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Verbraucher in Deutschland kaufen nach eigener Einschätzung zunehmend so ein, dass sie möglichst wenig Lebensmittel wegwerfen müssen.

05.04.2014

Nach dem dreitägigen Streik haben die Lufthansa-Piloten ihre Arbeit wieder aufgenommen.

06.04.2014

Der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) rechnet für dieses Jahr mit einem Wirtschaftswachstum von rund zwei Prozent.

06.04.2014
Anzeige