Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Macher von Trumps Anti-CNN-Video entschuldigt sich
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Macher von Trumps Anti-CNN-Video entschuldigt sich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:12 05.07.2017
Anzeige
Washington

Der Macher des Prügelvideos mit US-Präsident Donald Trump als Schläger und dem Nachrichtensender CNN als Opfer hat sich für sein Werk entschuldigt. Das Video sei ein Scherz gewesen, schrieb er unter dem Namen „HanAssholeSolo“ auf der Online-Seite Reddit. „Das Meme wurde als reine Satire gemacht, es war nicht dafür gedacht, zur Gewalt gegen CNN oder irgendeine andere Medienorganisation aufzurufen.“ Er habe für sein Werk ein Video aus einer Wrestling-Show überarbeitet.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Drohnen breiten sich bei Firmen, Hobbypiloten und Modellfliegern immer weiter aus: Mit rund 600 000 verkauften Stück im deutschen Luftraum rechnet die Deutsche Flugsicherung in diesem Jahr.

05.07.2017

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 4.07.2017 um 20:31 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt.

04.07.2017

Dem Dax ist nach seinem Erholungsversuch vom Vortag wieder die Luft ausgegangen. Der deutsche Leitindex schloss 0,31 Prozent tiefer bei 12 437 Punkten.

04.07.2017
Anzeige