Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Mailand verhängt dreitägiges Fahrverbot wegen Smogs
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Mailand verhängt dreitägiges Fahrverbot wegen Smogs
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:03 23.12.2015
Anzeige
Mailand

Wegen der hohen Feinstaubbelastung verhängt die norditalienische Stadt Mailand ein dreitägiges Fahrverbot für Privatwagen. Es soll kommende Woche von Montag bis Mittwoch gelten - und zwar jeweils in der Zeit von 10.00 bis 16.00 Uhr. Für öffentliche Verkehrsmittel gibt es dann vergünstigte Fahrscheine. Die italienischen Städte leiden unter dem sonnig-trockenen und windarmen Winterwetter. In Rom, Mailand, Neapel und Turin wurde der Grenzwert beim Feinstaub in diesem Jahr schon an mehr als den eigentlich zulässigen 35 Tagen überschritten.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 23.12.2015 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes in Punkten).

23.12.2015

Die Stadt Stuttgart warnt vor dem Verzehr von verdorbenem Gänsefleisch eines polnischen Herstellers.

23.12.2015

Am letzten Handelstag vor Heiligabend haben die Anleger am deutschen Aktienmarkt noch einmal kräftig zugegriffen. Der Dax schloss mit einem Gewinn von 2,28 Prozent auf 10727 Punkte.

23.12.2015
Anzeige