Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 2 ° Regenschauer

Navigation:
Malaysia und Australien bei Suche nach MH370 optimistisch

Malaysia und Australien bei Suche nach MH370 optimistisch

Kuala Lumpur (dpa) – Malaysia und Australien bleiben zuversichtlich, dass das Wrack der verschollenen Malaysia-Airlines-Boeing noch gefunden wird.

Kuala Lumpur (dpa) – Malaysia und Australien bleiben zuversichtlich, dass das Wrack der verschollenen Malaysia-Airlines-Boeing noch gefunden wird. Ein internationales Ermittlerteam will heute in Kuala Lumpur einen neuen Zwischenbericht zur Unglücksursache vorlegen. Womöglich sind darin Erkenntnisse enthalten, die die Untersuchung der vor Südostafrika angeschwemmten Flügelklappe des Flugzeugs erbracht hat. Das mögliche Absturzgebiet umfasst 120 000 Quadratkilometer. Dreiviertel davon haben Spezialschiffe bereits abgesucht.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 13.067,00 +0,45%
TecDAX 2.572,50 -0,03%
EUR/USD 1,1931 +0,68%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

BASF 94,83 +2,70%
CONTINENTAL 216,76 +1,37%
VOLKSWAGEN VZ 169,40 +1,15%
FRESENIUS... 60,85 -1,26%
BAYER 107,63 -0,74%
BEIERSDORF 97,00 -0,50%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 235,73%
Commodity Capital AF 186,34%
Allianz Global Inv AF 120,13%
Apus Capital Reval AF 102,10%
FPM Funds Stockpic AF 94,01%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.