Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Mann stiehlt Passagierflugzeug und stürzt über Insel ab
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Mann stiehlt Passagierflugzeug und stürzt über Insel ab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:32 11.08.2018
Anzeige
San Francisco

Ein Mitarbeiter des Bodenpersonals hat am Flughafen in Seattle ein leeres Passagierflugzeug gestohlen und ist damit ohne Erlaubnis abgehoben. Der 29-jährige Mitarbeiter der Fluggesellschaft Horizon Air vollführte Loopings mit der zweimotorigen Maschine und führte einen wirren Dialog mit einem Fluglotsen, der ihn zur Landung bewegen wollte. Nach rund 90 Minuten stürzte das Flugzeug auf eine Insel und ging in Flammen auf. Der Mann, der das Flugzeug gestohlen hatte, kam ums Leben.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Diskussion ist schon älter: Ist der Monsanto-Wirkstoff Glyphosat krebserregend? Nun spricht ein US-Gericht einem Krebspatienten eine hohe Schadenersatzsumme zu. Das Unternehmen ist mit Tausenden ähnlichen Klagen konfrontiert.

11.08.2018

Im Streit mit den USA droht der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan dem Nato-Bündnispartner mit einem Bruch.

11.08.2018

Nach einem US-Urteil muss der Agrarkonzern Monsanto einem Krebspatienten mehrere Millionen Dollar Schmerzensgeld zahlen. Der zu Bayer gehörende Konzern kündigte eine Berufung an.

11.08.2018
Anzeige